Freie Berufe, freie Werbung? - © B.Tyce Kommunikationsdesign

Freie Berufe, freie Werbung?

Vor allem Bekanntheit und stetig neue Kunden, Klienten und Patienten – das sind die vorrangig wichtigsten Ziele, die Freiberufler verfolgen – durch einen repräsentativen Internetauftritt können diese hochqualifizierten Spezialisten auf sich aufmerksam machen.

In den meisten Fällen konkurrieren Freiberufler nicht bundesweit, sondern ausschließlich im regionalen Umkreis, wo zum Beispiel Ärzte, Steuerberater, Anwälte und Architekten tätig sind. Somit lassen sich Onlinemarketingaktionen bezogen auf den Bekanntheitsgrad auf die regionale Ebene konzentrieren, um die qualitativ besten Resultate zu erzielen. Wir beraten Sie gerne rund um dieses sensible Thema und berücksichtigen dabei selbstverständlich die eingeschränkten Werbemöglichkeiten für Freiberufler.

Gedanken? Anmerkungen?